Suche
Trainings

Malware und Ransomware – Hintergründe, Erkennung, Schutz und Reaktion

Malware und Ransomware haben sich zu einer allgegenwärtigen Bedrohung entwickelt. Immer mehr Unternehmen sind betroffen, werden erpresst und können nicht mehr arbeiten.

Trainingsinhalt

Die Schulung vermittelt das nötige Wissen über die Angreifer, ihre Techniken und Vorgehensweisen sowie sinnvolle Sicherheitsmaßnahmen, um sich wirksam schützen, Angriffe frühzeitig erkennen und richtig reagieren zu können.

In einem Rückblick auf die wichtigsten Vorfälle der vergangenen Jahre werden die verschiedenen Infektionsmechanismen, die Schritte zur Weiterverbreitung und Umgehung von Schutzmaßnahmen sowie die Hintergründe und Tätergruppen erläutert.

Danach werden Strategien und Techniken zur Prävention von Vorfällen dargestellt und bewertet. Diese beinhalten sowohl die sinnvolle Nutzung der vorhandenen Bordmittel von Windows und der typischen Gateways als auch moderne Trends wie EDR, XDR und SASE sowie Strategien wie Zero Trust.

Ebenso werden Konzepte und Techniken zur frühzeitigen Erkennung von Angriffen und Infektionen erläutert und die Rolle von CERTs, SOCs und SIEM-Lösungen zusammen mit den heute relevanten Betriebsmodellen und Outsourcing-Optionen abgegrenzt.

Auch die richtige Reaktion auf Vorfälle, nötige Vorbereitung für das Incident Management und die Wiederherstellung sowie Möglichkeiten zur Analyse von Malware werden dargestellt.

In dieser Schulung erlernen die Teilnehmer nicht nur konkrete technische und organisatorische Maßnahmen, sondern auch die Herangehensweise zur Erstellung von Malwareschutzkonzepten.

Zielgruppe:
Sicherheitsverantwortliche, Administratoren, SOC-Mitglieder, CERTs

Voraussetzung:
Grundlegende Kenntnisse in der IT; von Vorteil sind Kenntnisse von Angriffsmöglichkeiten und der Vorgehensweise von Hackern

Für die Teilnahme am Training erhalten Sie CPE-Punkte. Das Training dauert insgesamt 8 Stunden. 

Preis:
995,- € zzgl. MwSt.

Termine:
17.10.2024 in Ludwigsburg
11.12.2024 in Ludwigsburg 

Schulungsort:
Die Trainings finden in einem schönen, ausgesuchten Hotel statt:

Auf Wunsch können wir Ihnen gerne in den Schulungshotels Zimmer zu Spezialraten reservieren.

Gerne bieten wir Ihnen diese Schulung auch als Inhouse-Training an.

Ihr Trainer

Stefan Strobel

Geschäftsführender Gesellschafter und Gründer

Dauer

1 Tag

Termine

17.10.2024 in Ludwigsburg 
11.12.2024 in Ludwigsburg 

Preis

995,- € zzgl. MwSt.

Frühbucherrabatt

Bei einer Anmeldung bis 8 Wochen vor Beginn des Trainings erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 5%

Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerin

Sie wollen Ihre Systeme schützen?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Suche
Suche